Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH)

Überleben – ein echter Vorteil

Der wohl größte Erfolg der Herzmedizin liegt in der Behandlung von angeborenen Herzfehlern. Dank der Fortschritte in der Kinderherzmedizin und in der Kinderherzchirurgie erreichen heute über 90 % der Kinder mit angeborenen Herzfehlern das Erwachsenenalter. Mittlerweile gibt es mehr Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH) als Kinder mit angeborenen Herzfehlern und die Zahl der „EMAHs“ nimmt jährlich zu.

Seien Sie sich selbst wichtig

Trotz dieses großartigen Erfolges befinden sich gegenwärtig ca. 70 - 80 % der „EMAHs“ nicht in medizinisch fachgerechter Betreuung, obwohl eine erfolgreiche Behandlung des Herzfehlers im Kindesalter nicht zwangsläufig einer Heilung entspricht. Zudem zeigen Studien, dass es bei vermeintlich gesunden „EMAHs“ noch viele Jahre später zur Verschlechterung ihres Herz- und Kreislaufsystems kommen kann. Dieses wird von den betreffenden Personen oftmals nicht sofort wahrgenommen, da sich Veränderungen langsam und unbemerkt einstellen können.

Expertise ist gefragt

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen in unserer Praxis, die auch auf Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern spezialisiert ist, helfen Veränderungen frühzeitig zu erkennen und senken das Risiko für mögliche Komplikationen oder Folgeerkrankungen. Häufig ergeben sich neben medizinischen Fragen auch Fragen zum Alltag wie z.B. zur allgemeinen Berufsfähigkeit oder zur Berufsauswahl, Fragen zur Freizeitgestaltung wie z.B. sportlichen Aktivitäten oder aber auch Fragen zu besonderen Lebensumständen wie der Familienplanung, der Schwangerschaft oder Geburt. All diese Fragen bedürfen einer fachlichen Betrachtung und eingehenden Beratung, die wir Ihnen gerne in unserer Praxis anbieten. In unserer Praxis bieten wir mit unserem hochqualifizierten Team ein breites Spektrum der nicht-invasiven kardiologischen Diagnostik mit modernster apparativer Ausstattung an.

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Diagnostik oder Therapie?

Im Fall, dass für Sie eine spezielle Diagnostik wie z.B. ein kardiales MRT oder CT, ein stationärer Krankenhausaufenthalt oder eingreifende Maßnahmen wie eine Herzkatheteruntersuchung, eine elektrophysiologische Untersuchung oder eine Operation am Herzen erforderlich sein sollte, können wir diese in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern organisieren.

Kontakt

Dr. med. Peer Hauck
Schwerpunktpraxis für Kinder- und Jugendkardiologie & Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH)
Wandsbeker Marktstraße 69-71
22041 Hamburg

Telefon: 040 - 68 24 00
Fax: 040 - 68 55 20

www.kinderkardiologe-hamburg.de
Email: info@kinderkardiologe-hamburg.de

Sprechzeiten

Tag Vormittags Nachmittags
Montag 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr -
Donnerstag 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr -

Termine nur nach Vereinbarung!
Uns ist bewusst, wie wichtig jede einzelne Untersuchung für Sie und ihr Kind ist. Deshalb bemühen wir uns immer, einen für Sie optimalen, zeitnahen Termin zu ermöglichen. Als Erinnerung erhalten Sie vor Ihrem Besuch in unserer Praxis eine „Erinnerungs-SMS“.

Sollten Sie einmal einen Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie, Ihren Temin bei uns rechtzeitig abzusagen! Bitte denken Sie daran, dass jemand anderes dringend auf einen freien Termin wartet!

Kontaktformular für Terminanfragen

Bitte schreiben Sie uns ihren Terminwunsch. Wir werden uns dann in den folgenden Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte senden Sie uns über dieses Kontaktformular keine medizinischen Unterlagen zu und haben Sie dafür Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Formulare bearbeitet werden können.

(*) = Pflichtfeld


|

Anschrift & Anfahrt

Weitere Informationen